Länder, Menschen, Geschichten

21.10.2018

Ölbilder malen gilt bei vielen als Königsdisziplin. Ein breites Spektrum, das die Künstler, jede/r für sich erarbeitet, wie z.B. Farben, Licht und Technik.


Ulrike Wolf stellt ihre Ölbilder aus, die, inspiriert durch ihre Reisen zu Orten, in denen andere Lichtverhältnisse als im Norden bei uns, vorherrschen, an farbenfrohe Länder erinnern. Sie nutzt die typisch ockerfarbenen Töne aus Frankreich in ihren Bildern und fängt das klare Licht aus Griechenland ein.
Portraits werden ausgestellt und auch Aktmalerei ist gar nicht anrüchig. Überzeugen Sie sich selbst ;)


Beim Thema „Geschichten“ drückt sich die Malerei von Ulrike Wolf durch die Darstellung von lustig und/oder traurig Erlebtem und beobachteten Momenten aus. Das Bild entsteht beim Prozess an sich. Der geschichtliche Hintergrund ist in einigen Fällen ausschlaggebend und es werden Szenen im Bild zusammengesetzt.


Hört sich spannend an und ist es mit Sicherheit auch!


Foto: Ulrike Wolf

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Länder, Menschen, Geschichten